Zeitlicher Ablauf

Der zeitliche Ablauf

Die Gründungsfinanzierung unterscheidet sich in einigen Bereichen deutlich von anderen Finanzierungen. Vom ersten Beratungsgespräch bis letztendlich zur Bereitstellung der Mittel vergehen in der Regel 2 bis 4 Monate. Bei einen Hausbank Finanzierung benötigen Sie insgesamt etwa 5-6 Wochen. Bei Zuschaltung der KfW und/oder der regionalen Bürgschaftsbanken für zusätzliche Sicherheiten planen Sie mindestens den doppelten Zeitbedarf ein.

Woche 1 und 2

Im Beratungsgespräch legen wir die Eckpunkte des Businessplanes fest, prüfen die Bonitäts Voraussetzungen und besprechen die finanziellen Rahmenbedingungen. Das Ergebnis dieses Beratungsgesprächs ist die Grundlage für Ihren individuellen Businessplan. Danach erstellen wir Ihren Businessplan, nachdem wie alle notwendigen Unterlagen und Informationen bekommen haben, innerhalb von 7 Werktagen.

Woche 3

Nach Ihrer Freigabe reichen wir den Businessplan bei mindestens 3 Banken aus unserem Netzwerk ein. Wir koordinieren die Termine für die ersten Bankgespräche. Wir bereiten Sie auf das Bankgespräch optimal vor. Wir sprechen mit Ihnen über die Abläufe des Bankgespräches und bereiten die Antworten auf mögliche Fragen bereits vor.

Woche 4 und 5

Nach den Bankgesprächen reichen die Banker den Businessplan neben allen notwendigen Unterlagen und Dokumenten an die interne Abteiluung Marktfolge weiter, die aufgrund der Beurteilung des Bankers und der vorliegenden Unterlagen entscheidet, ob die angefragte Bank die Finanzierung begleitet. Bei einem positiven Entscheidung wird die Finanzierung bei der KfW oder einer regionalen Bürgschaftsbank zur Absicherung von fehlenden Sicherheiten eingereicht.

Woche 6 bis 14

In der Regel dauert die Bearbeitung der Finanzierung durch die KfW zwischen 2-6 Wochen. Planen Sie bei der Einschaltung von Bürgschaftsbanken zusätzlich 2 Wochen und für die Bereitstellung der Mittel mindestens eine Woche ein.